Das anonyme Urnengrab

Das Urnengrab wird nur im Todesfall und der Reihe nach vergeben.

Die Urne wird auf einer Wiese beigesetzt (ohne direkte Kennzeichnung der genauen Beisetzungsstelle).

Die Angehörigen haben die Möglichkeit Blumen an einem zentralen Punkt neben dem Gräberfeld abzulegen.

Diese Grabform ist für Angehörige ohne jede Pflege verbunden.

Anonymes Gräberfeld auf dem Friedhof Stuhr-Moordeich (Namentliche Kennzeichnung an der Steinstele möglich).